Welcher Autotyp sind Sie?

Das passende Auto für jeden Geschmack

Welcher Autotyp passt zu mir? Eine Frage, die wir uns nur zu oft vor dem Autokauf stellen. Natürlich spielen Preis und Leistung eine wichtige Rolle, aber viel wichtiger ist, dass das Auto auch charakterlich perfekt passt.

Paar im Auto
Foto: Gettyimages

Der Urbane: Kleinwagen

Kleinwagen sind übersichtlich, im Verkehr leicht einzuschätzen und günstig im Unterhalt. Damit sind Kleinwagen ideal für Stadtmenschen, die keine grossen Distanzen zurücklegen wollen, sondern einen wendigen Flitzer im dichten Verkehr brauchen. Die neusten Modelle verfügen über genügend Platz für vier Personen, um komfortabel in der Stadt herumzukommen. Auch die moderne technische Ausstattung kann locker mit den grösseren Wagen mithalten.

Der Lebenslustige: Cabrio

Die Oben-ohne-Autos vermitteln auch im Alltag unbeschwerte Ferienstimmung und sind der perfekte Autotyp für lebenslustige Personen. Vom flotten Zweisitzer bis zum familientauglichen Viersitzer ist bei den Cabrios für jeden Geldbeutel und Geschmack etwas dabei. Wer das Spassmobil nicht nur im Sommer fahren will, sollte ein Modell mit Hardtop für den Winter wählen.

Der Behagliche: Limousine

Elegant und unauffällig – das ist das Markenzeichen der Limousine. Das Auftreten steht eher im Hintergrund. Entscheidend sind Komfort und Nutzwert, nicht der Name der Marke. Durch die weiche Federung, die bequemen Polster und die gedämpften Fahrgeräusche wird das Gefühl vermittelt, über die Strasse zu schweben. Für diesen Autotyp gibt es in jeder Preisklasse etwas Passendes: vom günstigen Budgetmodell bis hin zur teuren Edellimousine.

Der Pragmatiker: Kombi

Das Augenmerk des Kombi-Fahrers liegt mehr auf dem praktischen Nutzen als auf dem eleganten Erscheinungsbild. Er oder sie will die Vorteile einer Limousine mit einem grösseren Platzangebot, sodass die Kinder, der Grosseinkauf für die Familie oder die neue Waschmaschine mühelos transportiert werden können. Dieser Autotyp ist für jeden Pragmatiker der perfekte Match.

Der Sportliche: Coupé

Der sportliche Bruder der Limousine ist das Coupé. Eine schnittige Variante für temperamentvolle Fahrer, denen die Limousine zu bieder ist und die gerne schnell unterwegs sind. Mit zumeist nur zwei Türen, einem kleinen Kofferraum und einer flachen Bauweise sind Coupés zwar nicht so alltagstauglich, bieten dafür aber nebst gutem Aussehen und Komfort viel Fahrspass bei einem sportlichen Fahrstil. Das Coupé passt zu jedem Sportliebhaber.

Der Trendige: SUV/Pickup

Lifestyle und Sicherheit lassen sich mit dem bulligen Design des SUVs oder Pickups hervorragend kombinieren. Durch die hohe Karosserie hat jeder noch so kleine Fahrer einen guten Überblick und steht über der Hektik des Verkehrs. Durch diese Überlegenheit nimmt der trendige SUV-Fahrer den höheren Benzin-Verbrauch durch den grösseren Luftwiderstand und das schlechtere Fahrverhalten durch den höheren Schwerpunkt gerne in Kauf.

Der Familienfreundliche: Van

Die einst biederen Familienkutschen haben sich durch schnittige Designs und gute Fahreigenschaften zu echten Grossraumlimousinen für bis zu sieben Personen entwickelt. Der typische Van-Fahrer liebt es in Gesellschaft seiner Familie unterwegs zu sein und gleichzeitig einen enormen Komfort für alle Insassen bieten zu wollen.

Der Öko-Pionier: Elektroauto

Der typische Elektroauto-Fahrer ist nicht nur ein begnadeter Umweltschützer, sondern auch ein regelrechter Technikfreak. Wenn sich damit sauber fahren lässt – umso besser. Und Hand aufs Herz: Mit keinem anderem Auto kann man so gut sein Umweltbewusstsein demonstrieren.

Welches Auto passt zu mir?

Über folgende Punkte sollten Sie sich vor dem Autokauf Gedanken machen, damit Sie das passende Auto-Modell finden:  

 

  • Preis-Leistung: Wie viel möchten Sie mindestens und höchstens ausgeben? Damit lässt sich die Suche nach dem richtigen Auto eingrenzen.
  • Platzbedarf: Wie viele Personen fahren regelmässig mit oder was möchten Sie transportieren?  
  • Neu- oder Gebrauchtwagen: Interessieren Sie sich für einen Neu- oder Gebrauchtwagen? Diese Frage stellt sich beim Autokauf oft auch im Zusammenhang mit dem Budget, denn ein neues Vorjahresmodell wird oft zu sehr günstigen Konditionen angeboten.
  • Antrieb und Verbrauch: Welche Distanzen möchten Sie zurücklegen? Für grössere Entfernungen lohnt sich ein kräftiger Diesel, während für den Stadtverkehr ein sparsamer Benziner ausreicht.
  • Komfort und Ausstattung: Wie viel Zeit verbringen Sie im Auto? Wenn Sie viel mit dem Auto unterwegs sind, darf das Auto ruhig ein bisschen mehr Komfort und Extras wie Multifunktionslenkrad, Allradantrieb oder Sitzheizung haben.
  • Sicherheit: Möchten Sie, dass Ihre Insassen durch zusätzliche elektronische Assistenzsysteme geschützt sind? Grundsätzlich sind aber heute fast alle modernen Autotypen gut geschützt, wodurch Sie sich punkto Sicherheit im Allgemeinen nicht den Kopf zerbrechen müssen.

Sind Sie immer noch unschlüssig, welches Auto zu Ihnen passt? Dann lassen Sie sich von Ihrem Autohändler vor Ort beraten. In der Regel dürfen Sie als Teil der Beratung verschiedene Modelle Probe fahren, was Ihnen den Autokauf erleichtern kann. Tipp: Buchen Sie den Termin für die Probefahrt im Voraus.