Küche planen leicht gemacht

Publireportage

So richten Sie Ihre Traumküche ein

In einer hellen, schönen Küche kocht es sich gerne. Die neue Küche den eigenen Bedürfnissen entsprechend selber zu gestalten, muss kein Traum bleiben: Mit dem richtigen Küchenplaner als Beratung ist es nicht schwer – und mit jedem Budget möglich.

Ein Paar in der Küche am lachen
Foto: LIPO

Traumküche und Realitätscheck

Was erwarten Sie von Ihrer Traumküche? Möchten Sie eine gemütliche Wohnküche oder einen funktionalen Arbeitsraum? Welches Material gefällt Ihnen? Welche Geräte brauchen Sie? Lassen Sie Ihrer Fantasie in einem ersten Schritt freien Lauf.
Im zweiten Schritt gilt es, die räumlichen Gegebenheiten zu prüfen: 

Wieviel Platz haben Sie?
Je nach Platz entscheiden Sie sich für einen Küchentyp:

  • Küchenzeilen eignen sich bei wenig Platz. Sie sollten gut geplant sein, um die Fläche optimal zu nutzen.
  • Die L-Küche, auch Eckküche, wird an zwei aneinandergrenzenden Wänden angebracht. Sie bietet mehr Stauraum und Arbeitsfläche.
  • Die U-Küche besteht aus drei U-förmig angeordneten Küchenzeilen.
  • Inselküchen enthalten einen freistehenden Koch- oder Arbeitsbereich.

Wo liegen die Anschlüsse?
Die Küche muss entsprechend der Wasser- und Stromanschlüsse angeordnet werden.

Ein Mann am nachdenken
Foto: Getty Images

Unterstützung vom Experten
Schwere Schränke lassen sich schwer verschieben, Anschlüsse sind fix. Fehler in der Küchenplanung sind deshalb meist lange Zeit ein Ärgernis. Eine Küchenberatung lohnt sich. Die Experten wissen, worauf Sie achten müssen und kennen die Stolpersteine. Dabei gehen sie individuell auf Ihre Wünsche ein und helfen, diese in Anbetracht Ihrer Wohnsituation umzusetzen.

Viele Möbelhäuser offerieren Beratungen, die alle Leistungen vom ersten Kontakt bis zur Fertigstellung aus einer Hand bieten.

--------------------------------------------------------------------------------------

Für jedes Budget das Richtige
Küchen gibt es in jeder Preisklasse. Überlegen Sie, welches Budget Ihnen zur Verfügung steht, und teilen Sie dies Ihrem Berater mit.

--------------------------------------------------------------------------------------

Vielseitige Küchenstile

Die Küchenstile reichen von klassisch und funktional bis hin zur Landhausküche mit viel Holz. Küchen können in Grautönen gehalten werden oder bunt in einer oder mehreren Farben. Auch was das Materials der Küchenfront betrifft, gibt es für Jeden das Richtige: preisgünstiger Kunststoff, widerstandsfähiger Lack, Glas oder Holz. Lassen Sie sich von Ihrem Küchenexperten beraten. Das Schwierigste ist, sich für eine Möglichkeit zu entscheiden.

Eine schön, glänzende Küche
Foto: LIPO
 

Erfahrungsbericht Lipo «Küche selber planen» 

Herr und Frau Fontana aus dem Kanton Solothurn haben ihre neue Küche mithilfe des Küchenstudios von LIPO selber geplant. Dies sind ihre Erfahrungen: 

«Nach 20 Jahren war es an der Zeit eine neue Küche in unser Heim einzubauen. Durch eine Werbung erfuhren wir, dass wir uns von einem Küchenplaner aus unserer Region unverbindlich beraten lassen konnten. Das erste Beratungsgespräch war kostenlos. Wir haben dabei bei einer Tasse Kaffee in aller Ruhe eine grobe Planung gemacht und unsere Wünsche besprochen. Unsere Beraterin war wirklich nett, die Chemie hat richtig gepasst. Sie hat uns gezielt Fragen gestellt, um herauszufinden, was uns gefällt und wichtig ist. Auch hat sie uns genau erklärt, welche Art von Küche zu unserem Heim passt und wie wir den Platz optimal nutzen können. Die professionelle Hilfestellung hat uns sehr geholfen.  

In einem zweiten Schritt kam der Küchenplaner zu uns, um unsere Küche auszumessen. Danach bekamen wir eine Offerte mit allen Details. Damit wir diese genau verstanden und alle unsere Fragen dazu klären konnten, besprachen wir sie bei einem weiteren Termin mit unserer Beraterin. Danach bestätigten wir den Kauf. Den ganzen Rest übernahm dann unser Küchenplaner.  

Die Professionalität und die gute Beratung vor, während und nach dem Kauf sowie der tiefe Preis haben uns vollkommen überzeugt. Nun sind meine Frau und ich sind sehr glücklich über die neue Küche und das Kochen macht wieder richtig Spass. Wir haben unsere Küchenberaterin schon mehrfach an Freunde weiterempfohlen.  

Unser Tipp an alle, die ihre Traumküche selber planen möchten: Nehmen Sie sich Zeit für eine genaue Beratung und seien Sie offen für die Tipps und Tricks der Küchenprofis. Denn eine Küche ist eine Investition für lange Zeit. Um erste Inspirationen für die Traumküche zu finden lohnt sich auch ein Blick ins Internet, wo die verschiedenen Küchenstile und Grundrisse erklärt werden. Wir haben zum Beispiel viel erfahren auf www.lipokuechen.ch.»  

Diese Tipps eines Küchenplaners lohnt es sich zu beachten:

  1. Eine Küche ist eine Investition. Nehmen Sie sich die Zeit für eine genaue Beratung und sind sie offen für Tipps und Tricks der Küchenprofis
  2. Erste Inspirationen gesucht für Ihre Traumküche? Im Internet finden Sie unkompliziert die verschiedenen Küchenstile und Grundrisse erklärt, zum Beispiel auf lipokuechen.ch.

Dieser Bericht entstand in freundlicher Zusammenarbeit mit www.lipo.ch

Wie Sie Ihre Küche mit kreativer Dekoration noch gemütlicher gestalten, zeigen wir hier.

Dies könnte Sie auch interessieren

Erfrischende Apéro Getränke selber mixen:

Vom klassischen Campari Spritz zum Beerenschorle

Für einen Apéro-Abend mit Freunden brauchen Sie vor allem erfrischende Apéro Getränke. Wir haben köstliche und einfache Drinks zusammengestellt – mit oder ohne Alkohol, klassisch oder trendig, bitter oder süss.

Knuspriges Brot selber backen

Leckere Brot-Rezepte und Wissenswertes über Mehlsorten

Ofenwarm und knusprig-frisch schmeckt Brot am allerbesten. Gönnen Sie sich und Ihren Liebsten ein Verwöhn-Frühstück: Brot selber backen ist nicht schwer. Wir zeigen ein Weiss- und ein Vollkornbrot-Rezept und erklären die verschiedenen Mehlsorten.