Polaroid-Kamera kaufen

Nostalgische Sofortbildkamera

Sie möchten eine Polaroid-Kamera kaufen? Eine gute Idee, denn der Klassiker sorgt für Spass am Familienfest und bringt selbst Kamerascheue vor die Linse. Mit unseren Tipps finden Sie garantiert das Modell, das zu Ihnen passt.

Eine Gruppe schaut sich Polaroid Bilder an
Foto: Getty Images

Nostalgie oder moderne Zusatzfunktionen?

Bei vielen analogen Sofortbildkameras ist noch alles wie früher: Man drückt ab, wartet und hält schon bald das fertige Bild in den Händen. Bei manchen Modellen lässt sich vielleicht die Helligkeit verstellen – doch der Reiz dieser Kameras liegt nicht darin, das perfekte Bild zu schiessen. Vielmehr eignen sie sich, wenn es Ihnen um den Nostalgie-Effekt geht und um die Überraschung, wenn das Bild sichtbar wird.   

Wer hingegen den Spassfaktor mit etwas Moderne verbinden möchte, wählt am besten eine digitale Sofortbildkamera. Diese modernen Weiterentwicklungen der ursprünglichen Polaroid-Kamera bieten einerseits eine bessere Bildqualität und lassen mehr Einstellungen zu; anderseits sind sie mit zahlreichen nützlichen Zusatzfunktionen ausgestattet.

Ein Mann mit einer Polaroid Kamera
Foto: Getty Images

Auf die gewünschten Funktionen achten

Bevor Sie eine Polaroid-Kamera kaufen, sollten Sie sich überlegen, welche Funktionen Ihnen wichtig sind:

- Speichermöglichkeit: Die meisten digitalen Sofortbildkameras speichern die Bilder ab, sodass Sie sie mehrmals drucken und an den PC oder Ihr Smartphone übermitteln können. Die Bilder analoger Modelle hingegen lassen sich nur ein einziges Mal entwickeln.

- Bildvorschau: Manche Sofortbildkameras haben ein Display, auf dem Sie die Bilder vor dem Entwickeln betrachten und bearbeiten können.

- Selbstauslöser: Nicht alle Sofortbildkameras sind mit dieser Funktion ausgestattet. Achten Sie darauf, wenn Sie gerne Gruppenfotos machen.

- Selfie-Spiegel: Die Funktion hilft, die Kamera beim Selfie so zu halten, dass der Bildausschnitt stimmt. Denn Polaroid-Kamera Filme sind nicht günstig und sollten nicht mit abgeschnittenen Köpfen verschwendet werden.

Eine rosa Polaroid Kamera
Foto: Getty Images

Polaroid-Kamera Filme und Stromversorgung

Anders als bei den heute üblichen Digitalkameras muss in die Sofortkamera ein Film eingelegt werden. Die Kosten für Polaroid-Kamera Filme variieren stark. Deshalb lohnt es sich, vor dem Kauf einer Kamera die Preise ihrer Filme zu prüfen. Denn oft sind die Kameras ein kleiner Kostenpunkt im Vergleich zu den zahlreichen Filmen, die man in der Folge kaufen muss. Bei teuren Polaroid-Kamera Filmen kostet ein Foto über drei Franken, bei günstigen weniger als einen Franken. 

Ebenfalls einen Einfluss auf die Folgekosten hat die Stromversorgung: Gewisse Sofortbildkameras laufen mit Batterien, andere mit einem integrierten Akku, den man immer wieder aufladen kann. Batterien kosten zwar, lassen sich aber sofort austauschen, während ein Akku einige Zeit benötigt, bis er aufgeladen ist.

Ein Polaroid Bild auf dem eine Frau am Stand zu sehen ist
Foto: Getty Images

Die passende Bildgrösse wählen

Die Bildgrösse bei Sofortbildkameras ist nicht standardisiert. Vor dem Kauf sollten Sie deshalb überlegen, welches Format Ihnen am meisten zusagt. Dies sind die gängigsten Bildformate: 

· Das Original-Format der Bilder von Polaroid-Kameras war 108 x 88 mm mit Papierrand oder 78 x 76 mm ohne Papierrand.

· Heute weit verbreitet ist das Scheckkartenformat à 62 x 46 cm (ohne Papierrand).

· Wer gerne grössere Bilder hat und auch Landschaften und weit entfernte Sujets fotografiert, wählt von Vorteil das Wide-Format à 62 x 99 mm (ohne Papierrand).

· Auch gibt es quadratische Formate von 62 x 62 mm oder 79 x 79 mm (ohne Papierrand), ein Kompromiss zwischen dem Wide-Format und der beliebten Scheckkarten-Variante. 

Die Bilder analoger Sofortbildkameras haben immer einen Papierrand.

Ein Polaroid Bild mit einer Stadt drauf
Foto: Getty Images

Mehr über die Arten und die Geschichte der Sofortbildkamera zeigen wir hier.

Dies könnte Sie auch interessieren

Rätselspass: Online-Sudoku und Kreuzworträtsel

Spielend unterwegs

Sie lösen gerne Kreuzworträtsel oder sind ein Sudoku-Spezialist? Dann sind Sie hier genau richtig.

Neue Rätsel gibt es all 2 Wochen! Schauen Sie also regelmässig vorbei oder abonnieren Sie unseren Newsletter, damit Sie informiert werden. 

Klicken Sie hier um sich anzumelden.

Viel Spass beim Rätseln.

Praktische Geschenke für Kinder

Darüber freuen sich sowohl Kinder als auch Eltern

Viele Kinder haben unzählige Spielsachen, viele Eltern wollen nicht noch mehr Plüschtiere für ihren Nachwuchs. Wir zeigen praktische Geschenke für Mädchen und nützliche Geschenke für Jungs, die ganz sicher im Alltag gebraucht werden.