Hausgemachtes Vogelfutter

Meisenknödel, Körner-Mix und Fettfutter

Mit einem Vogelfutterhäuschen helfen Sie unseren Singvögeln in der kalten Jahreszeit. Selbstgemachte Meisenknödel und anderes Vogelfutter sehen dabei im Garten oder am Balkon besonders dekorativ aus.

Weiterlesen …

Für reiche Ernte sorgen

Der Winter ist die beste Zeit zur Pflege der heimischen Obstbäume

In der kalten Jahreszeit geht es im Garten zwar eher ruhig zu, doch der vorausschauende Hobbygärtner hat bereits jetzt die nächste Ernte im Blick. „Der November, aber auch der Februar sind prädestiniert, die eigenen Obstbäume mit einem Rückschnitt auf die nächste Saison vorzubereiten – vorausgesetzt, es herrschen keine Frosttemperaturen“, erklärt der STIHL Gartenexperte Jens Gärtner. 

Weiterlesen …

Behagliche Wärme zum Spartarif

Selbst Brennholz machen - so klappt’s

Das knisternde Flammenspiel im Kaminofen ist für viele der Inbegriff purer Gemütlichkeit. Zugleich ist das Heizen mit dem nachwachsenden Rohstoff Holz auch ökologisch sinnvoll und darüber hinaus preisgünstig. Gute Gründe also, die Heizung des Eigenheims durch einen zusätzlichen Kamin zu entlasten. 

Weiterlesen …

Im Herbst wird‘s schnittig

Bäume und Sträucher für die kommende Saison vorbereiten

Auch Bäume und Sträucher benötigen Pflege und danken diese mit neuem Austrieb. Die kalte Jahreszeit ist der richtige Zeitraum für einen Rückschnitt.

Weiterlesen …

Giftige Pflanzen in der Schweiz

Schön fürs Auge, schädlich für den Körper

Herbstzeitlose, Blauer Eisenhut, Eibe und Co.: In unseren Gärten und in der freien Natur sind sie eine Augenweide – wenn man sie jedoch versehentlich einnimmt, können sie zu schweren Vergiftungen führen. Auf welche einheimischen Pflanzen Sie deshalb besonders Acht geben müssen, erfahren Sie hier. 

Weiterlesen …

Pflegeleichte Balkonpflanzen

Diese Balkonblumen gedeihen garantiert

Sie möchten einen bunten Balkon voller Blumen? Wir zeigen pflegeleichte Balkonpflanzen, die auch wachsen, wenn Sie nicht mit einem grünen Daumen geboren sind. Wichtig ist nur, dass Sie die Balkonblumen nach den Eisheiligen pflanzen, die 2020 bis zum 15. Mai dauern.

Weiterlesen …

Selbst gepflanzt schmeckt’s am besten

Wie Sie Gemüse auf dem Balkon anbauen

Wer keinen Garten hat, muss nicht auf den Anbau von Gemüse verzichten. Denn für einige Töpfe findet sich selbst auf kleinen Balkonen Platz. Wir zeigen, was sich als Balkongemüse eignet und wie Sie Pflanzen für den Balkon anbauen.

Weiterlesen …

Aus die Laus: Tipps gegen Schädlinge an Pflanzen

Pflanzenschädlinge bestimmen und wirksam bekämpfen

Bevor Sie Abwehrmassnahmen ergreifen, sollten Sie die Pflanzenschädlinge genau identifizieren. Inzwischen gibt es auch hilfreiche Smartphone-Apps, mit denen sich Schädlinge und Krankheiten an Pflanzen bestimmen lassen.

Weiterlesen …

Schädlinge an Zimmer- und Balkonpflanzen

So haben Spinnmilben, Trauermücken und Läuse keine Chance

Ob am Balkongemüse oder an Zimmerpflanzen: Pflanzenschädlinge sind lästig und können die ganze Pflanze eingehen lassen. Doch mit ein paar Tricks werden Sie die ungebetenen Gäste auch ohne Chemiekeule wieder los.

Weiterlesen …

Platz da!

So kommen kleine Gärten ganz gross raus

Eine wichtige Faustregel für die Planung kleiner Gartenflächen lautet: Weniger ist mehr. Denn mit der richtigen Planung kommen auch kleinere Gärten gross raus.

Weiterlesen …